Articles, Blog

NEW EVIL EYE – German Northshore Trail – Bikepark Bischofsmais -subtitled-


well one more run on this trail hi they are working on the track here slippery now… first time that line worked out cause I finally knew where to go that’s where all the dents come from dunno but I’m always slow here bit strange that was close in the end clear track pretty rough sliding with both wheels can’t remember a more slippery track condition now the big jump always afraid to overjump it there was traffic… happens sometimes I think they slid away, that’s ok there were some suspicious marks on the ground hole!

Tagged , , , , , , , , , , , , ,

32 thoughts on “NEW EVIL EYE – German Northshore Trail – Bikepark Bischofsmais -subtitled-

  1. Wie immer ein wirklich mega cooles Video ! 🙂 Nimmst mich mal mit zum fahren ? haha 😀 Würde gerne vom Profi lernen.(bin selbst kein Anfänger,aber noch lange nicht so gut wie du) 😃

  2. ein wunderbarer bikepark, war zwar selbst noch nicht da aber sagen viele die dort schon waren das es schöne Lines und sonstiges gibt🚲⚠

  3. Echt nice deine vids! fahre auch nen wme 827 und hab dich so gefunden, welche reifenkombi fährtst du eigentlich? Weiter so!

  4. hey radde sagmal warst du auch schon mal Spicak? Das ist eine halbe Stunde vom Geisskopf entfernt, denke das wären genau deine Strecken dort

  5. Wie ist dein Resümee zu der neuen Evil Eye ? 😀 konnten sie bei unserm kurzen Abstecher an den Geißkopf vor paar Wochen noch nicht inspizieren. Steckt auf jeden fall ne Menge Holz und Arbeit drinne 😀

  6. Schön gefahren. 👍🏾 Bin irgendwie bissl enttäuscht von der neuen Evil Eye, fand die alte cooler. Vor allem der Kicker in die Wall und wieder raus. Schade, mal sehen wie es live ist, bin im August 1 Woche da.

  7. Hey Radde, darf ich raten, du hast vorne eine 200-er Centerline Scheibe für die Guide? Bei mir meckert die Bremse genau so wie bei dir, nur vorne und mit verschiedenen Belägen. Hinten alles ok mit 180-er…

  8. Fand die neue Evil Eye beim ersten Mal etwas Sketchy, aber um so öfter man sie fährt um so lässiger ist sie eigentlich.
    Aber wie du in deinem Video selbst sagst, an ein paar Stellen ist man komischerweiße immer relativ langsam. Geht mit an den selben Stellen immer genauso. Alles in allem ne coole Strecke, aber paar Stellen könnten noch etwas optimiert werden finde ich.
    Aber wie ich sehe gehts nicht nur mir so auf der Biker X, fand die auch schon wieder sehr rutschig…

  9. Hi Radde, könnten du dir vorstellen einen Fahrcouchingevent für ne kleinere Gruppe oder sogar Prvatfahrstunden anzubieten vorstellen. ich feiere deine Fahrweise enorm. Bester youtube kanal so far für mich. würde mich über ne PN freuen.

  10. Welchen Park würdest du mir empfehlen, wenn ich auf der Suche nach einem bin, der recht sprung unintensiv ist? Sprich wirklich so auf wurzel/stein sektionen abgestimmt. meine damit jetzt aber nicht gleich bad wildbad zb.. ;D
    vielleicht zumindest etwas flow noch, aber hauptaugenmerk wirklich auf so schöne line choice strecken-die evil eye finde ich zb schon ganz gut, wenn auch recht flowig

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *